stretchwickeln & banderolieren

Robot S7

Robot S7

Dank der im Laufe der Zeit gesammelten Erfahrungen präsentiert Robopac die neue Reihe von selbstfahrenden Verpackungsmaschinen, Robot S7. Der Einsatz fortschrittlicher Technologien und die größte Aufmerksamkeit für Sicherheitssysteme stellen die Essenz der Entwicklungskapazität von Robopac dar und bieten eine hohe Verpackungsautonomie und große Arbeitsflexibilität. Die Maschine ist so konstruiert, dass palettierte Lasten jeder Form, Größe und jedes Gewichts mit Stretchfolie umwickelt und stabilisiert werden. Dank des innovativen vereinfachten Filmeinführungssystems (ILS) durch das Öffnen des Wagens und der Power Drive-Technologie mit bürstenloser Motorisierung ist es möglich, den Film mit äußerster Präzision zu steuern, um eine perfekte Vordehnung und den geringsten Filmverbrauch zu gewährleisten Energie im Hinblick auf ökologische Nachhaltigkeit.

Robot S7
POWER DRIVE Dank der Foliensteuerung mit bürstenlosen Motoren und den neuen leistungsstärkeren Schlitten.
POWER DRIVE Dank der Foliensteuerung mit bürstenlosen Motoren und den neuen leistungsstärkeren Schlitten.
SOFORTIGES FOLIENLADESYSTEM einfaches und sofortiges Einlegen der Folie
SOFORTIGES FOLIENLADESYSTEM einfaches und sofortiges Einlegen der Folie
LITHIUM BATTERIE
LITHIUM BATTERIE
E-SAVING Weniger Energie- und Folienverbrauch
E-SAVING Weniger Energie- und Folienverbrauch
Touchscreen-Bedienfeld mit Cube Technology
Touchscreen-Bedienfeld mit Cube Technology

produktvorteile

LEISTUNG

Beste Ladungsstabilisierung bei geringstem Folienverbrauch dank der neuen Cube Technology powered by Brushless Motors

BENUTZERFREUNDLICHKEIT

Smart & einfach zu bedienen dank neuem HMI und einfacher Filmeinzug dank neuem Filmschlitten-Design

NACHHALTIGKEIT

Niedrigster Energie- und Filmverbrauch auf dem Markt dank Lithium-Batterie und Cube-Technologie

EFFIZIENZ

Dank der Foliensteuerung mit bürstenlosen Motoren und den neuen leistungsstärkeren Schlitten.

KONNEKTIVITÄT

dank der Möglichkeit der Installation des R-Connect-Systems (Industrie 4.0)

EINZELHEITEN

FRD SCHLITTEN
FRD SCHLITTEN

Schlitten mit manuell regulierbarer mechanischer Bremse, die eine Einstellung der Umwicklungsspannung ermöglicht. Schnell-Ein-/Auskuppelvorrichtung der Bremse zum einfacheren Anlegen der Folie an der Palettenbasis.

FR SCHLITTEN
FR SCHLITTEN

Der FR Schlitten ist mit einer Foliendehnvorrichtung ausgestattet, die aus einer elektromagnetischen Pulverbremse besteht, die über das Bedienpanel gesteuert werden kann.

P3GS SCHLITTEN
P3GS SCHLITTEN

Der P3GS Vordehnschlitten verfügt über eine motorbetriebene Vordehnfunktion mit 3 auswählbaren festen Übersetzungsverhältnissen (0%-230%-300% Std und 0%‑150%‑250% Opt.)

PVS SCHLITTEN
PVS SCHLITTEN

Vordehnschlitten mit unabhängigem doppeltem Motorantrieb und Regulierung des Vordehnungsverhältnisses über Bedienpanel von 0% bis 500%

SCHALTTAFEL
SCHALTTAFEL

Über das Bedienfeld mit Farb-Touchscreen können Sie dank der patentierten Robopac-Symbole auf einfache und intuitive Weise bis zu 12 Programme (+12 mit Cube Technology) erstellen.

übersicht

Entdecken Sie mehr in unserer App Robopac HMI

Probieren Sie das benutzerfreundliche Bedienfeld von Rotoplat, Masteplat Plus & Robot S7 auf Ihren Geräten aus.

 

 

Für Android herunterladen

Für iOS herunterladen

Robot S7

optionen & datenblatt

R-Connect

Innovation und direkte Verbindung, beides stets verfügbar für die Kunden: Dank der kontinuierlichen Überwachung des einwandfreien Betriebs der Maschinen ist nun die ma­ximale Produktionsleistung sicher gewährleistet.


Robopac startet R-Connect, ein technologisch äußerst fortschrittliches Überwachungssystem, bei dem Innovation und direkte Verbindung zusam­menspielen und es so ermöglichen, dem Kunden die komplette Überwa­chung des Maschinenbetriebs und eine allumfassende Unterstützung zu gewährleisten.

Es handelt sich hierbei um eine bahnbrechende Innovation im Bereich halbautomatische Maschinen, die Robopac für Händler und vor allem auch für Endbenutzer entwickelt hat, aber auch um eine Art Systemaufrüstung, die auch an besonders weit entwickelten Maschinen angewendet werden kann.

R-Connect ist ein leistungsstarkes, benutzerfreundliches und gebrauchs­fertiges System für den Endbenutzer. Der Hauptvorteil besteht darin, dass man absolut beruhigt sein kann, was den Maschinenbetrieb anbe­trifft, das System umfasst nämlich auch die Überprüfung der Produktions­leistungen und die Optimierung aller Betriebskosten. Das System ermög­licht es, die Maschinenstillstandszeiten auf das Minimum zu reduzieren und die Wartungseingriffe besser zu organisieren, ferner ist ein Verfahren für die sofortige Lösung von auftretenden Problemen vorgesehen, und auch die komplette Aktualisierung der Steuersoftware der Maschine wird ferngesteuert vorgenommen.

R-Connect

Lithium Batterie

Leicht beweglicher Akku dank dem Gewicht von weniger als 15 kg.
Batterie unentbehrlich bei Dauereinsatz des ROBOT S7, oder wenn es nicht möglich ist die ganze Nacht zu nutzen oder eine Arbeitsschicht zum Aufladen zu opfern.


Es ist möglich, diesen Akku für kurze Zeit häufig aufzuladen.
Diese Lithiumbatterie kann in jeder Umgebung aufgeladen werden, es ist kein Ladebereich erforderlich: Dies liegt daran, dass diese Batterie beim Aufladen kein Gas an die Luft abgibt.

Lithium Batterie

ELEKTROMECHANISCHE SCHNURBILDUNGSSYSTEM. VON OBEN ODER VON UNTER

Automatisches System zur Reduzierung des Folienbandes.

Die beste Lösung für den Halt des Produktes.

Wählbar von oben oder von unten.

ELEKTROMECHANISCHE SCHNURBILDUNGSSYSTEM. VON OBEN ODER VON UNTER

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

    ROBOT S7 FRD ROBOT S7 FR ROBOT S7 P3GS ROBOT S7 PVS
Anz. Paletten pro Batterieladung   >250 (Pb/Acid) >250 (Pb/Acid) >250 (Pb/Acid) >250 (Pb/Acid)
Batterien   N°2 12 V 90 Ah Pb/Acid
(std.)
N°1 24 V 50 Ah Lithium
(opt.)
N°2 12 V 90 Ah Pb/Acid
(std.)
N°1 24 V 50 Ah Lithium
(opt.)
N°2 12 V 90 Ah Pb/Acid
(std.)
N°1 24 V 50 Ah Lithium
(opt.)
N°2 12 V 90 Ah Pb/Acid
(std.)
N°1 24 V 50 Ah Lithium
(opt.)
max. Produkthöhe mm 2200 std.
2400/2800 opt.
2200 std.
2400/2800 opt.
2200 std.
2400/2800/3100 opt.
2200 std.
2400/2800/3100 opt.
Verarbeitbare Mindestabmessungen (LxB) mm 600x600

600x600

600x600

600x600

Schlittentyp   FRD FR P3GS PVS
Folienspannung   manual über Panel regulierbar

über Panel regulierbar

über Panel regulierbar

Folienvordehnung   n.a. n.a. 0% - 230 % - 300 % (std.)
0% - 150% - 250% (opt.)
variable 0-500%
Versorgungsspannung V 100-240 V (1Ph) 50/60Hz 100-240 V (1Ph) 50/60Hz 100-240 V (1Ph) 50/60Hz 100-240 V (1Ph) 50/60Hz
Drehzahl m/min 35÷80 35÷80 35÷80 35÷80
Hebe-/Senkgeschwindigkeit des Schlittens m/min 1,5 ÷ 5 1,5 ÷ 5 1,5 ÷ 5 1,5 ÷ 5
max. Spulenabmessungen (HxØ) mm 500x300 500x300 500x300 500x300
max. Spulengewicht kg 20 20 20 20
Folienstärke μm 7÷35 7÷35 7÷35 7÷35

 

brochure

Download

Fallstudien

Jeronimo Martins
Fallstudien Robopac
Jeronimo Martins

Jeronimo Martins und Robopac: Entwickelte Verpackungssynergie für die Lebensmittelindustrie

Mehr Informationen
Zurück zum Anfang